Ziele

Ziele2018-10-25T09:40:26+00:00

Ziel des Vereins Sportgarten e. V. ist es, auf seinen Anlagen einen autonomen, nicht-kommerziellen Sport- und Erlebnis-Ort für und mit Bremer Jugendlichen zu schaffen. Kinder und Jugendliche sind über das Medium Sport aktiv am Bau, der Finanzierung und dem Betrieb beteiligt.

Der Sportgarten ist kein Betreuungs-Projekt für Jugendliche. Kinder und Jugendliche sind stattdessen aktiv am Bau, der Finanzierung und dem Betrieb beteiligt. Ein qualifiziertes Projekt-Management hilft Jugendlichen, gemeinsam Angebote zu gestalten, Veranstaltungen zu organisieren und Ideen umzusetzen.
In diesem Sinne sind die Errichtung und der Betrieb des Sportgarten-Areals mit Bremer Jugendlichen ein Beitrag zur Entwicklung von realer Partizipation, übergreifender Szeneintegration, praktischer Bildungsarbeit, aktiver Gewaltprävention und Gesundheitsförderung.

  • Der Verein unterstützt und fördert Kinder und Jugendliche in ihrem Interesse an Sport und Bewegung.
  • Der Verein will dadurch einen Beitrag zur Entwicklung eines Gesundheitsbewusstseins unter Kindern und Jugendlichen leisten.
  • Der Verein unterstützt und bestärkt Kinder und Jugendliche, ihre Angelegenheiten in der Öffentlichkeit zu vertreten.
  • Der Verein will dazu beitragen, dass Konflikte, die mit dem Heranwachsen von Kindern und Jugendlichen in der Stadt verbunden sind, mit Respekt voreinander ausgetragen werden.
  • Der Verein möchte Jugendliche und Kinder dazu ermuntern, mit verschiedenen Interessen gleichberechtigt umzugehen. Minderheiten sollen geschützt werden.
  • Der Verein will die Integration ausländischer Kinder und Jugendlicher in unsere Gesellschaft erleichtern und dabei die Toleranz zwischen den Nationalitäten fördern.
  • Der Verein fördert die Chancengleichheit und Orientierung beider Geschlechter.
  • Der Verein möchte mit seinem Wirken erreichen, dass Angebote mit und für Jugendliche im Sinne der Nachhaltigkeit entwickelt werden.