Theaterstück „Grenzen“ im Sportgarten

Ein Theaterstück von Theater11 Bremen in Kooperation mit Sportgarten und Schlüssel für Bremen. Technische Unterstützung: Theater Bremen. ⠀

Die Grenzen sind geschlossen. Nicht nur die Äußeren, sondern auch unsere Inneren. Wir sind seit frühester Kindheit von Einschränkungen und Verboten umgeben und im Laufe der Zeit tauchen immer mehr Begrenzungen auf. Es gibt Tausende, Millionen von ihnen. Um jeden von uns wachsen hohe Mauern und wir wissen nicht mehr, wie wir rauskommen, wohin wir laufen sollen und wer wir überhaupt sind?

Das neue Jugendstück Theater11bremen GRENZEN zeigt, wie man richtig Grenzen um sich selbst und die Menschen um uns herum baut. Was hindert uns daran, so zu sein, wie wir wirklich sein wollen? Wie finde ich mein wahres Ich, ohne alles zu verlieren? Konzipiert und geschaffen wurde das Theaterstück von Jugendlichen, die ihre Beobachtungen und Visionen von einer Welt voller Grenzen auf die Bühne bringen.

  • Regie: Kira Petrov
  • Choreographie: Natalie Baron, Jana Herr ⠀
  • Termine:
  • 10. September 12:00 Uhr & 16:00 Uhr
  • 11. September 18:00 Uhr
  • 12. September 18:00 Uhr
  • Ort: Sportgarten Skatehalle P5 An der Weide 50 28195 Bremen
  • Preise:
  • Ermäßigt: 5€
  • Erwachsene: 10€
2021-08-24T16:25:59+02:00