Partnerschulen für den One Nation Cup 2020 in Bremen gesucht!

Play Football – Win Friends!

Auf Einladung des Präsidenten des Senates Herrn Andreas Bovenschulte, Werder Bremen und dem Sportgarten e.V. werden im nächsten Jahr 10 Fußballmannschaften aus aller Welt vom 29. Juni bis zum 04. Juli 2020 zum 7. One Nation Cup World Football Festival nach Bremen reisen.

Der One Nation Cup wurde von uns 2006 anlässlich des Fußball WM in Deutschland erfunden. Seither wandert die Veranstaltung weltweit zwischen Bremen und den Partnerländern und hat alle vier Jahre einen festen Platz im Sportgarten-Kalender. Je sechs Jungen- und Mädchenteams treffen sich unter dem Motto „Play Football – Win Friends!“, auf und neben dem Platz. Bis zu 12 Patenschulen aus Bremen und dem Umland beteiligen sich an der Gestaltung des Programms und sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt der jugendlichen Gäste in Bremen. Der letzte One Nation Cup wurde 2018 in Japan veranstaltet. Zum nächsten Festival sind folgende Städte und Länder nach Bremen eingeladen:

Kanagawa (Japan), Neuseeland, Sidney (Australien), Izmir (Türkei), Baton Rouge (USA), Durban (Südafrika), Dalian (China), Vladyvostok (Russland), Malaysia und Haifa (Israel), so dass jeder Kontinent mindestens einmal vertreten sein wird.

Alle Kommunen unterhalten partnerschaftliche, sportliche, kulturelle oder wirtschaftliche Kontakte zu unserer Stadt.

Die Teilnehmer sind 15 Jahre alt. Pro Team werden 16 Spieler und 3 erwachsene Betreuer eingeladen.

Um Freunde zu gewinnen und in Bremen internationales Engagement und Bekanntheit zu verstärken, werden für den One Nation Cup Patenschulen gesucht.

Die Patenschulen engagieren sich zum Beispiel:

  •  mit einem Beitrag an der Eröffnungsfeier in der Oberen Rathaushalle
  •  als Fans an den Spielorten
  •  einem Empfang in der Schule
  •  mit einem Restaurantbesuch am Abend
  •  einem Stadtrundgang, einem Picknick oder einem Ausflug
  •  der Gestaltung des Abschlussfestes auf dem Marktplatz
  •  der Organisation lokaler Sponsoren

Die Schulen werden zur Eröffnungsveranstaltung im Rathaus am 29. Juni um 18:00 Uhr in der Oberen Rathaushalle und zur Siegerehrung am 4. Juli auf dem Bremer Marktplatz herzlich eingeladen.

Wir hoffen, Sie / Euch für dieses gemeinsame Projekt begeistern zu können und bitte Sie / Euch um Ihre Bewerbung an orga@onenationcup.com. Wir wünschen uns, dass durch den ONE NATION CUP viele freundschaftliche Kontakte entstehen und die Schülerinnen und Schüler sich im Vorfeld des Turniers im Rahmen eines Projektes mit ihrem Gastland beschäftigen. Lassen Sie uns wissen, ob Ihre Schule bereits internationale Kontakte pflegt oder ob Sie dabei sind, diese aufzubauen.

An jeder Patenschule sollte sich ein Lehrer oder eine Lehrerin namentlich als Ansprechperson zur Verfügung stellen.

Um Patenschule zu werden, müssen die Schülerinnen und Schüler keine Supersportler oder Fußballexperten sein. Es ist auch nicht Voraussetzung, dass schon Kontakte in ein Teilnehmerland bestehen. Wir wünschen uns motivierte Schüler, Lehrer und Schulen, denen ein weltoffenes Bremen wichtig ist und die Lust haben, sich für Ihre Gäste und die Stadt zu engagieren.

Der Sportgarten e. V. wird die Patenschulen bei ihrem Einsatz logistisch und finanziell unterstützen.

Wenn wir Ihr oder Euer Interesse geweckt haben, bitten wir um Kontaktaufnahme unter:

ONE NATION CUP 2020

c/o Sportgarten e. V.

An der Weide 50 a

D – 28195 Bremen

Tel.: 0421 758 08

orga@onenationcup.com

Mit freundlichem Gruß:

Marco Bode                                                   Ulli Barde

 

 

2019-12-20T10:50:27+01:00